Obamarama

President Barack Obama plays with a football in the Oval Office 4/23/09. Official White House Photo by Pete Souza

Seit 100 Tagen ist Barack Oba­ma als 44. Präsi­dent der Vere­inigten Staat­en im Amt. Pünk­tlich zum ersten Amt­sju­biläum set­zt er sein­er dig­i­tal­en Kom­mu­nika­tion heute ein weit­eres Sah­ne­häubchen auf: The Offi­cial White House Pho­to­stream auf flickr. Dort befind­en sich im Moment 293 pro­fes­sionelle Fotos aus sein­er kurzen Regierungszeit, alle unter ein­er Cre­ative-Com­mons-Lizenz: »Sie dür­fen das Werk …

Agitpropwochen

Die medi­ale Früh­jahrsof­fen­sive der bürg­er­lichen Presse rund um den Hei­del­berg­er Appell ist in vollem Gange, selb­st linke lib­erale Zeitun­gen wie der Fre­itag und die taz sind über­ran­nt wor­den. Nun gut, ganz so mar­tialisch muss der Text sich­er nicht weit­erge­hen, aber wenn man sich mal anschaut, was die Jour­naille in den let­zten Wochen für Töne gespuckt …

Interludium

Wir polemisieren hier manch­mal gegen die Vertreter des Urhe­ber­rechts in sein­er momen­ta­nen Form, und das ist auch gut so. Wir machen das nicht zum Spaß, oder auf­grund per­sön­lich­er Aver­sio­nen, son­dern weil wir davon überzeugt sind, dass Patente, “Geistiges Eigen­tum” und ander­er Mumpitz die Gesellschaft in ihrer Entwick­lung behin­dern. Nun kom­men einem solche Vorstel­lun­gen nicht …

Alles neu

Heynckes kommt

macht der Mai. Auch die Bay­ern-Ver­ant­wortlichen haben sich an diese ver­meintliche Weisheit gehal­ten und fünf Spielt­age vor Schluss einen neuen Train­er engagiert. Der mit besten Ref­eren­zen (Frank­furt, Schalke) kom­mende Jupp Heynck­es, ein Fußball­ex­perte mit klaren Vorstel­lun­gen (kick­er), wird die Bay­ern auf die Begeg­nung mit den Glad­bach­ern, die er bei sein­er let­zten Beschäf­ti­gung ziel­stre­big in die …

Lyrik XIV

Auf ein Fund­stück beson­der­er Art bin ich nicht selb­st gestoßen, son­dern dankenswert­er­weise von Flo­ri­an Neufeldt aufmerk­sam gemacht wor­den. Es find­et sich in einem Buch, das dem Kun­st­buch-Ver­leger Ernst Brüch­er gewid­met ist, in einem Beitrag des Köl­ner Kom­pon­is­ten und Exper­i­men­talfernsehmach­ers Mauri­cio Kagel. Den lassen wir hier kurz zu Wort kom­men: Irgend­wann in den 90er Jahren hat Ernst …