Zitat des Monats

What’s money? A man is a success if he gets up in the morning and goes to bed at night and in between does what he wants to do. (Bob Dylan)

Hosen runter!

Stell dir vor, der Wahlkampf ist langweilig, und alle schauen zu. Wobei die Bezeichnung Wahlkampf  für die derzeit statthabende, niveauarme Politclownerie schon ein unverdientes Gütesiegel ist. Gut, es ist ja nichts Neues, dass die von der wichtigsten (demokratischen) politischen Entscheidung in diesem Land evozierten Erwartungen in schnöder Regelmäßigkeit enttäuscht werden. Zurück zum Titel: Erinnert sich …

8519 Kreuze für Deine Freunde

Genau 8519 Stimmen braucht ein Kandidat für einen der 90 Sitze im Köln Stadtrat. Und das auch nur, wenn tatsächlich alle 766.657 wahlberechtigten Bürger am kommenden Sonntag wählen gehen. Wenn, wie schon 1999 und 2004, nicht einmal die Hälfte der Kölner das Spiel mitspielen, halbiert sich die nötige Stimmenzahl sogar noch. Ohne Fünf-Prozent-Hürde bietet sich …

Lyrik XXI – Jan Wagner

die grubenpferde wurden abgetragen wie warme flöze. jeder tag nahm schichten von ihnen fort. in stollen, förderschächten die grubenpferde wurden abgetragen. wenn sie die ohren spitzen, hören sie die rufe: grubenlampen, die zyklopen, ihr kohlgeruch. Tief in sich selbst das klopfen, wenn sie die ohren spitzen, hören sie. ein zuckerwürfel und ein büschel gras; ein wind auf schwarzer wiese, wo ein hund die bäume scheuen …

Am Anfang war die Sequenz

Andrei Tarkowski - Offret

Manchmal sagen Bilder mehr als Worte. Das wissen Focus und Bild sehr genau, weshalb diese dazu neigen auch mal den Text ganz wegzulassen, was sehr unbefriedigend sein kann. Auch in Filmen ist es zuweilen so, dass eine einzige Sequenz für den ganzen Film stehen kann. Das wiederum sind meist sehr erhabene Momente. In Andrei Tarkowskis …