Zugabe

Und die Propaganda geht weiter. Inzwischen wird wirklich jede auch nur halbwegs plausible Gelegenheit genutzt, nach Regeln (d.h. Gesetzen) fürs Internet zu rufen. Womit leitet die FAZ den Bericht zum neuen Apple-Spielzeug ein? Die ganze computerisierte Welt spielt verrückt, weil da einer in San Francisco eine Elektrotafel auspackt, aber Jaron Lanier, der Technoguru und Internetskeptiker, lässt …

Offenbar ähneln Menschen Hunden

Offenbar ist der Technoguru und Internetskeptiker (FAZ) Jaron Lanier auch Denkskeptiker. Anders lässt sich sein selbstgerechtes Geraune wohl kaum erklären. Wie er zu dem Mensch-Hund-Vergleich gelangt? Solche Fragen stellt man nur wider besseres Wissen oder in Unkenntnis der zahlreichen Interviews, die der Internetpionier (SZ) in der verzweifelten Hoffnung, jemand möge doch sein kaum relevant zu …

Oettinger Export

http://www.youtube.com/watch?v=OXPPu418C78 Lecker! via Niggemeier

Nachgereicht

Hier der Verweis auf einen Artikel von Petra Steinberger, der vergangenes Wochenende den Wochenendteil der SZ schmücken durfte: ein Aufruf zum Verzicht auf Fleisch- und Fischkonsum mit allen im Grunde hinlänglich bekannten und völlig richtigen Argumenten. Geschrieben ist er nicht mal besonders gut (Stakkato-Bildzeitungsstil), aber inhaltlich (und auch rhetorisch dann doch irgendwie) überzeugend. So überzeugend …

Unknown Pleasures

…ist nicht nur der Titel eines ziemlich tollen Films von Jia Zhang-ke, sondern auch ein sehr gut kuratiertes Festival zum US-amerikanischen Independentfilm, das momentan im Babylon Mitte (Berlin) stattfindet. Folgende Filme habe ich bereits gesehen und kann sie uneingeschränkt empfehlen: Two Lovers USA 2008, R: James Gray; mit Joaquin Pheonix, Gwyneth Paltrow, Vanessa Shaw, 35mm, 108 Min, …