Das Beschissenste…

…und Traurigste, was es im Fernsehen zu sehen und zu hören gibt, sind Menschen, die, wie eben bei heute, Sätze sagen wie: „Es gibt Leute, die für 5 € die Stunde gar nicht erst die Beine aus dem Bett schwingen. Wir aber sind froh, überhaupt eine Arbeit zu haben.„ (Frisörin, die an jedem Monatsende noch beim Arbeitsamt …

PLinks KW 34/10

Sehr interessante Rezension des Buchs Cognitive Surplus von Clay Shirky: Filesharing, Flattr und Bezahlschranken: Die Auflösung historischer Unfälle Und Clay Shirky im O-Ton auf TED.com Der CCC ruft zur Demo „Freiheit statt Angst“ auf und gibt in der Datenschleuder Demogrundregeln für Nerds (PDF). Der Freitag hat mal wieder einen Text aus dem Guardian übersetzt. Wusste ich nicht: American …

PLinks KW 33/10

What The Fuck Should I Do With My Life

Die KW 33 litt leider stark unter Sommerloch. Wer gerade aus dem Urlaub kam (Hallo David!), sollte aber folgendes nachholen: Die Atomlobby (und Bierhoff) machen Politik. Etwas Hoffnung macht diese Umfrage von Bertelsmann: Die Deutschen zweifeln am Kapitalismus. Betonung liegt hier auf zweifeln. Der Lieblingstweet der Woche: @blinkenlicht Sie schauen in euer Konto. Sie wollen eure Mails lesen. Sie …

Christoph Schlingensief – R.I.P.

Christoph Schlingensief

Christoph Schlingensief ist heute im Alter von 49 Jahren an Krebs gestorben. Tun wir ihm einen Gefallen und vergessen ihn schnell! Denn wie heißt es so schön in seinem allerletzten Blog-Eintrag vom 7. August: „Erinnern heißt: Vergessen!“ Und das hat er wirklich nicht verdient, jetzt wo er endlich Ruhe gibt hat.