Koksbedarf für eine Dekade
oder
Wie Beltrame in Rio de Janeiro einen Berg eroberte und nicht mehr herunterkam

Nach­dem BOPE, CORE und all die anderen Polizei-Spezialein­heit­en mit sprechen­den Akro­ny­men, das Mil­itär, die Marine und wer-weiß-wer-noch den zuvor als unein­nehm­bar gel­tenden Com­plexo do Alemão ((Der Com­plexo do Alemão liegt im Nor­den der Stadt und ist ein 3 km2 großer Ver­bund von 13 Fave­las und ca. 80.000 Ein­wohn­ern. Den Namen hat das Gebi­et, weil der …

Schwarzer Peter

Die SZ schreibt: Ihre zum Teil sehr sub­jek­tiv­en Urteile über die deutschen Poli­tik­er haben die Amerikan­er offen­bar nicht nur auf­grund per­sön­lich­er Begeg­nun­gen gefällt. Auch eine deutsche Quelle hat aus­führlich über Stärken und Schwächen von Merkel, West­er­welle und Co. geplaud­ert. Laut Spiegel sitzt dieses Leck mit­ten in der schwarz-gel­ben Koali­tion: Ein FDP-Poli­tik­er, der unter anderem während der …

Was ist eigentlich ein Pencast?

Pod­casts ken­nen wir ja noch aus der Zeit des guten alten Web 1.0 — schon Anfang des Jahrtausends wurde das ursprünglich “Audioblog­ging” genan­nte Konzept erst­mals umge­set­zt. Doch im Gegen­satz zum Pod­cast ist bei Pen­casts die Form der Dis­tri­b­u­tion zunächst uner­he­blich- Es geht  in erster Lin­ie um eine neue Art der Erstel­lung medi­aler Inhalte. Der Pen­cast ist …

PLinks KW 47/10

Anders als im Köl­ner Zeitungskrieg, in dem kurz nach der Jahrtausendewende die Ver­lagshäuser von Bild und Express das neue Umson­st­for­mat 20 Minuten Köln kaputtpub­lizierten, existiert in Zürich seit eini­gen Jahren die friedliche Kohab­i­ta­tion. 20 Minuten erscheint für die Pendler am Vor­mit­tag, Blick am Abend müllt die Trams und S-Bah­nen dann im Feier­abendsverkehr mit ihrer Gedanken­grütze …