Bist du es noch, FAZ?

Je öfter ich in die «Zeitung für Deutschland» gucke, desto öfter muss ich meine Augen reiben. Bist du es noch, FAZ, konservativste unter den lesbaren deutschen Tageszeitungen? Schon die sehr progressive Berichterstattung zur Revolution in Ägypten hat mich überrascht. Und auch die Tatsache, dass sie immer wieder dem CCC ein Forum bietet (für viele ganz …

PLinks KW 13/11 WAKE UP

Eine klassische Pointe von xkcd eröffnet unsere wöchentliche Link-Sammlung. Dieses „fuck around“ findet sich wider Erwartens auch in einem Artikel der FAZ, dem ich erstaunt entnehme: Wenn die Frage, wofür es sich zu leben lohnt, zunächst als anspruchsvolle philosophische Herausforderung erscheinen mag, so fallen doch die Antworten gar nicht schwer: mit Freunden ein Gespräch beim …

„Freude über Fukushima“

Zwei unabhängig voneinander geschriebene Beiträge auf zwei der wenigen Blogs, die ich regelmäßig lese, gehen kritisch mit jenen ins Gericht, die bei Atomkraftgegnerinnen «Freude» über den GAU von Fukushima unterstellen. Georg Seeßlen wirft dem Kabarettisten Dieter Nuhr vor, mit der Nichtpointe, es widere ihn an, dass sich bei manchen Atomkraftgegnern die «Freude über das Rechthaben» dem «Mitleid mit …

PLinks KW 12/11 Das Schöne

Weil wir mit unseren bescheidenen Mitteln und knappen Zeitresourcen dem sich in alle Richtungen überschlagenden Weltgeschehen ja ohnehin nicht mehr beikommen können, versuchen wir es erst gar nicht, und verlinken einfach Belangloseres — aber Schöneres: 1. das schönste Weblog im deutschsprachigen Netz (das keins sein will) 2. das Blog mit dem schönsten Untertitel 3. einen sehr schönen Text …

Contralex Alfons Eggbaeck: Steine

Alfons Eggbaeck: Steine © Contralex

Hmm, ob das jetzt zynisch ist, wenn man sich so anschaut, was da so passiert ist? Nee, Quatsch! Ist ja keine Tageszeitung und außerdem sollte man ja eh mit dem Gedichte-Schreiben auch am Rande des Abgrunds nicht aufhören.