Berlinale: Istanbul realistisch

Der türkische Regis­seur Reha Erdem hat mit Hay­at var (My only Sun­shine) eine filmis­che Kost­barkeit geschaf­fen. Auf keinen Fall sollte man sich den Trail­er anschauen, der sehr viel mehr Action ver­spricht, als der zweistündi­ge Film zeigen möchte und ger­ade deswe­gen so sehenswert ist.

Schreibe einen Kommentar


*