Fotografischer Adventskalender 4 (Tripe, 1858)

Eine sehr schönes Beispiel für frühe Expeditionsfotografie. Linnaeus Tripe, der Fotograf, arbeitet zu dieser Zeit für die Regierung von Madras, nachdem er mit seinen Bildern aus Indien und Burma einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt hatte. Der dokumentarische Wert steht in diesem Fall natürlich hinter dem Kunstcharakter des Fotos deutlich zurück. Bei anderen Expeditionsfotografien von Tripes Zeitgenossen ist dies eher umgekehrt.

Schreibe einen Kommentar


*