Käse des Monats Délice de Crémiers

Délice de Crémiers

Der Délice de Crémiers aus der Region um Meaux hat eine wun­der­bar but­trig-sah­nige Kon­sis­tenz. Das Sah­nige kommt nicht von unge­fähr: Mit 75 Prozent in Trock­en­masse ist dieser Käse ein fro­mage triple-crème (nor­male Weichkäse haben “nur” 45 Prozent i. Tr.). Dazu wird bei der Her­stel­lung neben Rohmilch auch Crème fraîche ver­wen­det. In Kom­bi­na­tion mit ein­er fün­fwöchi­gen Keller­reife, die …

Melanzane alla Parmigiana

Ein Klas­sik­er der ital­ienis­chen Küche. Ich nehme eine reife Aubergine und schnei­de sie längs oder quer in ca. 5mm dünne Scheiben, verteile diese auf einem Rost und salze sie kräftig auf bei­den Seit­en, wodurch den Beeren Wass­er und Bit­ter­stoffe ent­zo­gen wer­den. Während das Salz arbeit­et, kann die Tomaten­sauce zubere­it­et wer­den. Ich nehme dazu 1 Dose geschälte …

Da lacht das Vegetarierherz

In Rumänien ist ein Mann von seinem eige­nen Schwein getötet wor­den, als er es ger­ade schlacht­en wollte. Anlässlich des Advents-Schlacht­fests hat­te sich der 49-Jährige aus dem Dorf Cal­i­manesti in den Vorkarparten dem Tier mit einem Mess­er genähert, berichtete die rumänis­che Nachricht­e­na­gen­tur Medi­afax unter Beru­fung auf die Polizei. Als er zustechen wollte, trat das Tier gegen seine …

Käse des Monats

Quei­jo coal­ho [keiʒu kwaʎu] ist ein fes­ter, trotz­dem sehr leichter Käse, der im Nor­dosten Brasiliens pro­duziert wird. Es ist eher salzig und hat im Biss eine fast qui­etschende Tex­tur. Es ist ein beliebter Snack an den brasil­ian­is­chen Strän­den, wo Strand­verkäufer rechteck­ige Käse­plat­ten in trag­baren Holzkohle-Öfen rösten, oft mit ein­er Prise Oregano oder getrock­netem Knoblauch. Er …