oval live

——– Original-Nachricht ——– Datum: Wed, 1 Apr 2009 12:39:14 +0200 Von: adamski / gallery for contemporary art <mail@galleryadamski.com> Betreff: Re: oval das gerücht stimmt. am freitag spielt oval ca. ab 21 uhr ein konzert in den galerieräumen. ab 18 uhr wird die ausstellung ovalprocess eröffnet in der erstmals alle drei …

Bergala

Ein sehr lesenswertes Interview mit dem französischen Filmtheoretiker und –pädagogen Alain Bergala (Co-Autor des Klassikers Ésthetique du film und Herausgeber der DVD-Reihe L’éden cinéma) findet sich bei kunst-der-vermittlung. Es geht um die französische Cinéphilie, die filmische Vermittlung von filmrelevantem Wissen und Little Fugitive (Morris Engel, USA 1953), von dem Truffaut „nicht müde wurde zu behaupten“, …

Lyrik X

Die neue Platte von Beck (Modern Guilt) ist ganz großartig. Aber die Tatsache, dass Beck Scientologe ist, macht ihn deutlich unsympathischer. In diesem Fall hat sich das bei mir zwar nicht auf den ästhetischen Genuss und die ästhetische Wertschätzung seiner Musik ausgewirkt. Es ist jedoch kaum zu leugnen, dass das Bild, das man sich von der Künstlerin oder dem …

The last Band of Sheeps

the_klf_-_why_sheep3f

„Jedes Schaf hat seinen großen Tag und ein gutes vielleicht auch zwei.“ (frei nach Johnny Copeland, gefunden in Thomas Pynchons Vineland) In §531 von Ludwig Wittgensteins Philosophischen Untersuchungen findet sich eine bemerkenswerte, für mich entscheidende Unterscheidung. „Wir reden vom Verstehen eines Satzes in dem Sinne, in welchem er durch einen andern ersetzt werden kann, der das Gleiche …