oval live

——– Orig­i­nal-Nachricht ——– Datum: Wed, 1 Apr 2009 12:39:14 +0200 Von: adams­ki / gallery for con­tem­po­rary art <mail@galleryadamski.com> Betr­e­ff: Re: oval das gerücht stimmt. am fre­itag spielt oval ca. ab 21 uhr ein konz­ert in den galerieräu­men. ab 18 uhr wird die ausstel­lung oval­process eröffnet in der erst­mals alle drei …

Bergala

Ein sehr lesenswertes Inter­view mit dem franzö­sis­chen Filmthe­o­retik­er und -päd­a­gogen Alain Bergala (Co-Autor des Klas­sik­ers Ésthe­tique du film und Her­aus­ge­ber der DVD-Rei­he L’éden ciné­ma) find­et sich bei kun­st-der-ver­mit­tlung. Es geht um die franzö­sis­che Cinéphilie, die filmis­che Ver­mit­tlung von film­rel­e­van­tem Wis­sen und Lit­tle Fugi­tive (Mor­ris Engel, USA 1953), von dem Truf­faut “nicht müde wurde zu behaupten”, …

Lyrik X

Die neue Plat­te von Beck (Mod­ern Guilt) ist ganz großar­tig. Aber die Tat­sache, dass Beck Sci­en­tologe ist, macht ihn deut­lich unsym­pa­this­ch­er. In diesem Fall hat sich das bei mir zwar nicht auf den ästhetis­chen Genuss und die ästhetis­che Wertschätzung sein­er Musik aus­gewirkt. Es ist jedoch kaum zu leug­nen, dass das Bild, das man sich von der Kün­st­lerin oder dem …

The last Band of Sheeps

the_klf_-_why_sheep3f

Jedes Schaf hat seinen großen Tag und ein gutes vielle­icht auch zwei.“ (frei nach John­ny Copeland, gefun­den in Thomas Pyn­chons Vineland) In §531 von Lud­wig Wittgen­steins Philosophis­chen Unter­suchun­gen find­et sich eine bemerkenswerte, für mich entschei­dende Unter­schei­dung. „Wir reden vom Ver­ste­hen eines Satzes in dem Sinne, in welchem er durch einen andern erset­zt wer­den kann, der das Gle­iche …