Zur 1:12-Initiative So ein Unsinn!

«Man muss verdammt jung und blauäugig sein, um so einen Unsinn vorzuschlagen», sagt Ruedi Noser (nicht nur «Selfmademan», sondern auch noch FDP-Nationalrat und SuccéSuisse-Gründer – der Mann scheint zu viel Zeit zu haben) im WOZ-Interview. Mit dem «Unsinn» ist die 1:12-Initiative gemeint, die vorsieht, dass das höchste Gehalt in einem Unternehmen nur zwölf mal höher …

Ohne Worte

Broker-Handzeichen für Deutsche Bank

Broker-Handzeichen für Deutsche Bank

Aus der Bildbeschreibung von Trading Pit: Technique: Index finger pointed horizontally beneath the nose. Origin: Hitler’s mustache. (via)

Griechenland in der Krise Betrieb in Selbstverwaltung

Die Arbeiter/innen von Vio.Me., einer Baustoff-Fabrik in Thessaloniki, die von ihren Besitzern aufgegeben wurde, wurden seit Mai 2011 nicht mehr bezahlt. Auf einer Generalversammlung haben sie beschlossen, die Fabrik zu besetzen und unter direkter demokratischer Arbeiterkontrolle zu betreiben. Nach einem Jahr des Kampfes, der Aufmerksamkeit und Solidarität in Griechenland und weltweit erregt hat, haben sie …

Die Krise und die Folgen II Öffentlicher Selbstmord

Heute vormittag hat sich ein griechischer Rentner auf dem zentralen Syntagma-Platz erschossen, nur einige hundert Meter vom Parlamentseingang entfernt. Hauptgrund scheint die Verzweifelung über seine Verschuldung gewesen zu sein. Augenzeugen berichten, der Mann habe, bevor er abdrückte, gerufen: «So hinterlasse ich meinen Kindern keine Schulden». Es habe sich offenbar um einen symbolisch motivierten Akt gehandelt, mutmaßte einer der Zeugen, da …