Kießling auf der Mauer

Ste­fan Kießlings Sohn heißt Tayler-Joel?? Noch deut­lich­er kann man sich kaum um eine Verpflich­tung bei Ros­tock bewer­ben. Mike Han­ke dage­gen zieht es nicht in die Zone. Der hat seine Kinder zwar Jay­ron-Cain und Janatha-Fay genan­nt, dies aber nur deshalb, um seine Kom­bi­na­tio­nen beim Scrab­ble recht­fer­ti­gen zu kön­nen… bis ihm dann jemand gesagt hat, dass Eigen­na­men nicht zählen. Schöne Scheiße Mike. Darüber hätte man sich ja auch mal früher erkundi­gen kön­nen.

Schreibe einen Kommentar


*