Fotografischer Adventskalender 17 (Hoepffner, 1940)

Mar­ta Hoepffn­ers kün­st­lerisches Werk lässt sich über ein halbes Jahrhun­dert ver­fol­gen. Sie begann 1930 mit ersten Licht­bild­ex­per­i­menten, ging dann über die Licht­grafik zum Lich­to­b­jekt über. Bee­in­flusst von den Dadais­ten, ins­beson­dere von Hugo Ball, exper­i­men­tierte sie während der Kriegs­jahre im Ver­bor­ge­nen mit sur­re­al­is­tis­chen Fotomon­ta­gen, Kom­po­si­tio­nen und Stil­lleben. Von der aufk­om­menden Neuen Musik inspiri­ert, ent­standen außer­dem abstrak­te …

Fotografischer Adventskalender 13 (Thormann, 1929)

Ernst Thor­mann ist ein­er der wichtig­sten Vertreter der Sozialen (oder «sozial­doku­men­tarischen») Fotografie der 1920er Jahre in Deutsch­land. Anders als bei der Kun­st­fo­tografie geht es hier nicht um ästhetis­che Gestal­tungskri­te­rien oder die Explo­ration expres­siv­er Aus­drucksmit­tel, son­dern um das Poten­zial der Fotografie, soziale Real­ität aufzudeck­en und von ihr Zeug­nis abzule­gen. Der Titel des Bildes «Nach dem Markt. …

Renés Musik des Jahres

Also der René meint, man soll das hier nicht ver­passt haben dür­fen: Plat­ten (Elec­tron­i­ca) Luciano — Trib­ute to the Sun (Tech­no) Ben Klock — One (Hip-Hop) Com­fort Fit — Poly Shuf­fle (Grime) Dizzie Ras­cal — Tongue n’ Cheek (Dub­step) Scu­ba — Scu­ba (Pop) La Roux — La Roux (Neo-Folk) Griz­zly Bear — Veck­a­timest Songs/Tracks (Elec­tron­i­ca) Luciano — Fran left home (Tech­no) Marek Hem­mann — Gem­i­ni (Dub­step) Pan­gaea …

25 Filme des Jahres 2009

Ich hat­te immer Prob­leme mit diesen Lis­ten des Jahres. Zu unklar bleibt mir da immer: Meint sie, die Lis­tolo­gin, wenn sie „Filme des Jahres“ sagt, die, die sie am besten fand? Oder die, die sie am lieb­sten gese­hen hat, bei denen sie sich am besten amüsiert hat? (Das ist ja nicht immer das gle­iche.) Und: …