Tatort-Autoren vs. CCC

Eine inter­es­sante Debat­te entspan­nt sich zwis­chen 51 Drehbuchau­toren der ARD-Krim­is­erie “Tatort” und 51 Hack­ern des Chaos Com­put­er Clubs. Die Autoren haben gestern Mit­tag vorgelegt, und zwar einen safti­gen Run­dum­schlag an Linke, Grüne, Pirat­en und sowieso die gesamte soge­nan­nte Net­zge­meinde. Wie über­haupt der ganze Diskurs über das Netz und seine User einen hohen Ton anschlägt und damit …

plinks kw 8/11

So, Berli­nale ist vor­bei, Ham­burg hat gewählt; die Woche hät­ten wir dann auch wieder geschafft. Und was kommt nun? In Libyen gehts weit­er rund. Wär schon schade, wenn der europäis­chen Buerokratie nach und nach die ver­lässlichen Despoten weg­brächen. Wo man ger­ade zig Mil­lio­nen in Pro­gramme mit wohlk­lin­gen­den Namen wie MEDA oder AENEAS investiert hat­te, die an …

PLinks KW 36/10

Die Woche aus Prin­cip­i­en-Sicht: Die Akte CCC: http://vimeo.com/14883410 Die taz antwortet Math­ias Döpfn­er, der behauptet, die Presse­frei­heit sei “von innen bedro­ht”, näm­lich durch die “Gratis-Kul­tur” im Inter­net. Auch dies­mal gibt es wieder einen Tweet der Woche, und zwar von @hierwirdslustig: Für die meis­ten Chris­ten ist die Bibel wie eine Soft­ware-Lizenz. Eigentlich liest sie nie­mand kom­plett durch. Aber alle akzep­tieren sie. Das …

PLinks KW 34/10

Sehr inter­es­sante Rezen­sion des Buchs Cog­ni­tive Sur­plus von Clay Shirky: File­shar­ing, Flat­tr und Bezahlschranken: Die Auflö­sung his­torisch­er Unfälle Und Clay Shirky im O-Ton auf TED.com Der CCC ruft zur Demo “Frei­heit statt Angst” auf und gibt in der Daten­schleud­er Demogrun­dregeln für Nerds (PDF). Der Fre­itag hat mal wieder einen Text aus dem Guardian über­set­zt. Wusste ich nicht: Amer­i­can …