Fotografischer Adventskalender 20 (Penn, 1949)

Dieses wun­der­schöne Bild stammt von Irv­ing Penn, einem Mod­e­fo­tografien, dessen bekan­ntestes Foto dieses Picas­so-Porträt sein dürfte. Es (also das, was ihr hier oben seht, nicht der Picas­so) trägt den Titel «Sum­mer Sleep» und das passt ja vielle­icht in unsere schneev­er­matscht­en, kurzen, dun­klen Tagen als Erin­nerung daran, dass wieder bessere Zeit­en kom­men wer­den. Für manche unter …

Fotografischer Adventskalender 10 (Kühn, 1910)

Obwohl ja schon diverse ältere Fotografien in unserem Adventskalen­der eine starke kün­st­lerische Gestal­tung aufwiesen, hat sich die «Kun­st­fo­tografie» als ste­hen­der Begriff erst im aus­ge­hen­den 19. Jahrhun­dert durchge­set­zt. Es ist kein Zufall, dass sich die damit in Zusam­men­hang ste­hen­den Bilder von Hein­rich Kühn stark an eine Ästhetik der Malerei anlehnen. Ihren Kunst­wert — ihre Legit­i­ma­tion als …

Fotografischer Adventskalender 7 (du Hauron, 1877)

Vor zwei Tagen kon­nten wir ja bere­its die erste Farb­fo­tografie der Welt bewun­dern, heute wollen wir die Entwick­lung der Poly­chromie in der Fotografie weit­er belicht­en beleucht­en. Betra­chtet man unser heutiges Foto, treten an den Rän­dern Über­lap­pun­gen in den Sekundär­far­ben Rot, Grün und Blau deut­lich her­vor. Das ist allerd­ings kein gewoll­ter kün­st­lerisch­er Effekt, son­dern ein Resul­tat …