PLinks KW 20/11 #spanishrevolution

#spanishrevolution

Weit­ere Hash­tags sind #15M, #nonos­va­mos, #acam­pada­sol, #democ­ra­cia­re­alya, #nolesvotes und noch ein paar andere. Seit Son­ntag, den 15. Mai wird in Spanien demon­stri­ert und die deutschen Medi­en ignori­eren es. Laut Ver­anstal­ter waren lan­desweit 130.000 Demon­stran­ten auf den Straßen, El País spricht von 20.000 allein im Zen­trum von Madrid. Seit­dem sind einige Plätze  im ganzen Land beset­zt …

Verschwörung als Regierungsform

Julian Assange, iq.org

Julian Assange hat auf sein­er Domain iq.org von 2006 bis 2007 ein per­sön­lich­es Blog geführt. Im Moment sieht man dort lei­der nichts, archive.org hat aber glück­licher­weise mit­geschrieben, dort sind dann auch seine manch­mal wirk­lich ganz lusti­gen bzw. geistre­ichen Ergüsse nachzule­sen. Zu den let­zteren zählt sein Man­i­fest, das dort in zwei Ver­sio­nen existiert. ((Jour­nal­is­tisch wurde von …

CDU mal wieder unterirdisch

Was ist das eigentlich für eine Kom­mu­nika­tion­sstrate­gie? Hat der Map­pus denn keine fähi­gen Leute, die ihn berat­en? Wie kann man sich denn wochen­lang auf das Mem “Ist doch alles demokratisch legit­imiert” berufen, wenn der Quer­schnitt der Bevölkerung, ohne Schwarzen Block, davon ein­fach nichts wis­sen will? Wie kann man denn zu ein­er angemelde­ten Schülerde­mo Prügel­cops schick­en, …