Axolotl

axolotl

Heute ist ja Darwins Geburtstag und alle Welt überschlägt sich. Ich denke mir, dass es ein paar Kniebeugen ja auch tun würden, und will daher einmal etwas zur Evolution im Allgemeinen, und über das Axolotl im Speziellen schreiben. Fluch und Segen der E. ist wohl die Verkürzung der Theorie auf die These des „Survival of the …

Berlinale: dokumentarische

Waschkraft

Zwei sehr sehenswerte Dokus laufen im Forum: Die wundersame Welt der Waschkraft von Hans Christian Schmid und Material von Thomas Heise. Schmids Film zeigt im Stil des Direct Cinema (stellenweise erinnern die Bilder auch an Jonas Mekas‘ intime Experimentalfilme) den Mikrokosmos rund um den Wäschereigroßbetrieb ‚Fliegel‘. Der wurde in den 90ern in Polen gegründet, weil …

Spionenaugen

„Seine hervorquellenden Spionenenaugen berührten ständig die Innenseite seiner Sonnenbrille.“ Horace Bianchon, private Mitteilung, 2009 Ich hatte es ja letztes Mal mit der Überwachung, und den Menschen, die sich nicht zu schade sind, derartig unsinnige Umtriebe zu unterstützen. Dazu nun ein kleines Update: Das neue BKA-Gesetz ist am ersten Tag im Jänner in Kraft getreten. Am 27.01.2009 wurde …

Schuldig!

Toll. Der Guardian weiß jetzt, wer schuld ist an der weltweiten Finanzmisere. Nein, nicht etwas das kapitalistische System, der unkontrollierte Markt oder das jahrelange blinde Vertrauen in eben diesen. Nein, nein. Genau 25 böse Menschen sind es. Sie allein haben die (Finanz-)Welt zugrunde gerichtet. Sie sind schuld. Da liegt die gerechte Strafe doch auf der …