Verschwörung als Regierungsform

Julian Assange, iq.org

Julian Assange hat auf sein­er Domain iq.org von 2006 bis 2007 ein per­sön­lich­es Blog geführt. Im Moment sieht man dort lei­der nichts, archive.org hat aber glück­licher­weise mit­geschrieben, dort sind dann auch seine manch­mal wirk­lich ganz lusti­gen bzw. geistre­ichen Ergüsse nachzule­sen. Zu den let­zteren zählt sein Man­i­fest, das dort in zwei Ver­sio­nen existiert. ((Jour­nal­is­tisch wurde von …

Wen glaubst du eigentlich hereinlegen zu können, Ask?”

Beat­rice Ask ist die schwedis­che Jus­tizmin­is­terin und die Frage stellte die schwedis­che Tageszeitung Afton­bladet nach­dem Ask behauptet hat­te, nicht der Druck der USA habe zur Ver­schär­fung der schwedis­chen Recht­slage bezüglich File­shar­ing und Copy­right geführt — son­dern dies sei aus ganz eigen­er Ini­tia­tive geschehen. Anlass des Ganzen: Auf Wik­ileaks sind Doku­mente aufge­taucht, die zeigen, dass die …

<Homer>!U!S!A!U!S!A!</Homer>

Ich hat­te ja gesagt, dass ich was zu den Wahlen schreibe, aber dann hat mich doch ein Video überzeugt, welch­es die Sit­u­a­tion so beleuchtet, wie ich es gerne getan hätte, die Sache sein zu lassen. Mein englis­ches Lieblingswort “gullible” kommt auch drin vor. Yak! http://www.youtube.com/watch?v=yBxzMMCokpI via fefe