Da lacht das Vegetarierherz

In Rumänien ist ein Mann von seinem eigenen Schwein getötet worden, als er es gerade schlachten wollte. Anlässlich des Advents-Schlachtfests hatte sich der 49-Jährige aus dem Dorf Calimanesti in den Vorkarparten dem Tier mit einem Messer genähert, berichtete die rumänische Nachrichtenagentur Mediafax unter Berufung auf die Polizei. Als er zustechen wollte, trat das Tier gegen seine …

Nachgereicht

Hier der Verweis auf einen Artikel von Petra Steinberger, der vergangenes Wochenende den Wochenendteil der SZ schmücken durfte: ein Aufruf zum Verzicht auf Fleisch- und Fischkonsum mit allen im Grunde hinlänglich bekannten und völlig richtigen Argumenten. Geschrieben ist er nicht mal besonders gut (Stakkato-Bildzeitungsstil), aber inhaltlich (und auch rhetorisch dann doch irgendwie) überzeugend. So überzeugend …