Neverkusen Meister 2011

Auch wenn ich mich mit solchen Prognosen eigentlich so gut wie immer irre, ich sag es jetzt trotzdem mal (wieder): Bayer wird  Meister. Und zwar trotz Heynckes, Ballack und BayArena.

Unter der Vorraussetzung allerdings, dass Simon Rolfes diesmal bis zum Ende der Saison fit bleibt, nicht alle Stürmer auf einmal verletzt sind – und Michael Ballack nicht am letzten Spieltag in Unterhaching ein Eigentor schießt…

http://www.youtube.com/watch?v=8-DrSlFiucE

3 Meinungen zu “Neverkusen Meister 2011

  1. avatar

    Alter – nie im LEBEN…. Du hast doch keine Ahnung. Eher noch die Borrusen aus Lachbach. LEV wird nie irgendwas… Genau wie der FC. wer hätte gedacht das wir was gemeinsam haben!?!

    • avatar

      Duplo, alte Wurst. Du auch hier!? Schön. Aber ist dir aufgefallen, dass mein Eintrag ungefähr ein Jahr alt ist und sich auf die letzte Saison bezog? Da war das immerhin nicht völlig unrealistisch…

      Und du? Gehst du immer noch eifrig zum FC? Heute gegen Augsburg habt ihr doch Chancen…

      • avatar

        Junge, das ist IMMER aktuell – Bayer hats halt nicht, und wir auch nicht. Klar war ich gestern im Stadion. Schön mal ein Spiel souverän zu gewinnen in dem man eigentlich schlechter ist…
        Scheiss auf Ballack. Ich war letzte Woche Mittwoch in San Siro und habe u.a. Kevin Prince Boateng spielen sehen. Der hat dem deutschen Fussball einen super Dienst erwiesen in dem der den alten Mann weggegrätscht hat. Wer braucht den Ballack – nicht mal die vom Bayerkreuz!!!

        Beste Grüße aus London,
        Duplo

Schreibe einen Kommentar


*