PLinks KW 17/11 Linke, Libyen, Legales

Die Principien-Links der Woche:

Als würde sich die Linke nicht schon selbst zerreden und in lächerliche Führungsdebatten verfallen, die durch haltlose “Sprachregelungen” verhindert werden sollen, nein, jetzt ist sie auch noch offen antisemitisch:

Die UN-Resolution 1970, die – im Gegensatz zur Resolution 1973 – von allen Mitglieder des Sicherheitsrats angenommen wurde, ordnet das Einfrieren aller Vermögenswerte des Gaddafi-Clans an. Nach einem Sturz des Regimes soll es dann “an das libysche Volk” zurückgezahlt werden, so die Absichtserklärung. Doch was ist, wenn ein Teil des Clans an der Macht bleibt?

Apple verklagt ja im Moment jeden, der einen Touchscreen verbaut oder das Wort Appstore ausspricht. Da sollte jemand mal einen Blick in dieses 17 Jahre alte Video werfen:

(via)

Schreibe einen Kommentar


*