PLinks KW 36/10

Die Woche aus Prin­cip­i­en-Sicht:

  • Die Akte CCC:

  • Die taz antwortet Math­ias Döpfn­er, der behauptet, die Presse­frei­heit sei “von innen bedro­ht”, näm­lich durch die “Gratis-Kul­tur” im Inter­net.

Für die meis­ten Chris­ten ist die Bibel wie eine Soft­ware-Lizenz. Eigentlich liest sie nie­mand kom­plett durch. Aber alle akzep­tieren sie.

  • Das Zitat der Woche kommt aber von Karl Marx:

Die Bürokratie gilt sich selb­st als der let­zte Endzweck des Staates.

Den und jede Woche ein anderes Zitat aus dem Kap­i­tal “über­weist” die Kün­st­lerin Christin Lahr näm­lich dem Finanzmin­is­teri­um. Ist total super­sub­ver­siv und nervt den Staat unge­mein, meint zumin­d­est das ZDF und gibt Hand­lungsan­weisung zum bürg­er­lichen Wider­stand.

Schreibe einen Kommentar


*