Bilanz 2020

Ein misslich­es Jahr war das, in viel­er­lei Hin­sicht, geprägt natür­lich in erster Lin­ie von Pan­demie, Panik & Kon­tak­tbeschränkun­gen. So reichen die pos­i­tiv­en Erin­nerun­gen vor allem zurück zum Anfang des Jahres, als ich zunächst mit großem Eifer und bis zur Erschöp­fung am Manuskript eines kleinen Büch­leins zur filmis­chen Découpage geschrieben habe. (Es lag dann lange in …

Auf ein Wort, Genosse Dath

Lieber Diet­mar,

ich schreibe dir auf diesem Weg, weil ich meine, dass das, was ich dir zu sagen habe, nicht nur dich und mich ange­ht.

Eben habe ich deine Rosa Lux­em­burg-Biografie gele­sen, von deren Exis­tenz ich erst vor eini­gen Wochen mit Erstaunen erfahren habe. Ein schönes Büch­lein, klug und richtig und der Per­son gerecht wer­dend in der …