Podem viure sense capitalisme

Wer sich vom Sys­tem befreien will, muss Kred­ite aufnehmen und sie nie zurück­zahlen. Der Satz stammt von dem Glob­al­isierungskri­tik­er Enric Duran. Vor ziem­lich genau sechs Monat­en kon­nte er mit­tels Kred­it­be­trugs 39 Banken um ins­ge­samt 492.000 Euro erle­ichtert. Die spanis­chen Medi­en fan­den das gar nicht mal so schlecht und tauften ihn gle­ich den neuen Robin Hood …

Schuldig!

Toll. Der Guardian weiß jet­zt, wer schuld ist an der weltweit­en Finanzmis­ere. Nein, nicht etwas das kap­i­tal­is­tis­che Sys­tem, der unkon­trol­lierte Markt oder das jahre­lange blinde Ver­trauen in eben diesen. Nein, nein. Genau 25 böse Men­schen sind es. Sie allein haben die (Finanz-)Welt zugrunde gerichtet. Sie sind schuld. Da liegt die gerechte Strafe doch auf der …