Jubel-jubel-freu-freu

Es ist voll­bracht, die Online-Peti­tion ist durch: Um 1:15 haben wir die 50000 gek­nackt, in weniger als drei Tagen! (Wir haben nachrecher­chiert.) Man kön­nte fast eupho­risch wer­den! Trotz Zen­sur auf den Servern des Bun­destags (mehr dazu hier, mit großer Linksamm­lung und Videos der Bun­destags­de­bat­te) und nachvol­lziehbar­er Kri­tik am ePe­ti­tionsver­fahren. Aus dem Netz kam reich­lich Argu­men­ta­tion­shil­fe, der …

Venezuela beliebter als Republikaner

In der sehr beliebten Serie auf OpenLeft.com “stuff more pop­u­lar than Repub­li­cans” erfahren wir endlich, wozu die CNN-Bling-Bling-Sta­tis­tiken gut sind: Laut CNN-Umfrage haben 42 % der US-Bürg­er einen pos­i­tiv­en Ein­druck von Venezuela, von der Repub­likanis­chen Partei hal­ten nur 39 % etwas. (via redblog/inca kola news)

Third Cinema

Heute begin­nt im Berlin­er Zeughaus-Kino eine sehr schön kuratierte Rei­he zum poli­tis­chen Kino der drit­ten Welt, dem soge­nan­nten Third Cin­e­ma. Auf der eigens ein­gerichteten Seite rev­o­lu­tio­ne­naus­de­moff find­en sich nicht nur die Filmter­mine, son­dern auch eine Bib­li­ogra­phie zum The­ma und einige pro­gram­ma­tis­che Texte zum lesen und run­ter­laden. Ziel der Organ­isatoren ist kein gerin­geres als: den mal nos­tal­gis­chen, mal revi­sion­is­tis­chen, in …

Deutschland nullnein

Wenn sich schon die SZ, bürg­er­lich­ste der deutschen Tageszeitun­gen, zweimal heftig echauffiert (erst der Kniebe während der Berli­nale, heute im Feuil­leton der Göt­tler-Fritz), dann bräucht­en wir eigentlich nichts mehr zu sagen. Deutsch­land 09, der Omnibus­film zur Lage der Nation, ist ein über­flüs­siger, großteils aus­ge­sprochen dum­mer Mis­tquatsch. Eine unge­wollte Offen­barung fehlen­den Tal­ents und fehlen­den Intellek­ts. Und …

1989/90

Heute ist ein sehr schön­er Text von Ingo Schulze in der SZ über den “Beitritt der DDR zur BRD” und einiges, was da schief lief (einiges, längst nicht alles — Büch­er warten drauf, darüber vollgeschrieben zu wer­den). Eigentlich müsste man den ganzen Text zitieren, ich tre­ffe ein­fach mal eine willkür­liche Auswahl: Was gebraucht wurde, war eine Über­gangszeit. Aber …